Ihr 
  


Unsere Vision

Wir geben Gedanken die Chance, Taten zu werden. 

Unsere Mission

BEE moved wurde gegründet, weil es bereits zu viele Gedanken gab, die einfach verloren gegangen sind. Entweder hat man selber nicht daran geglaubt oder andere haben das übernommen. Die Zeit ist zu kurz, um sich keine Gedanken zu machen.

Unsere Ressource

Wir nutzen die Ressource Coaching und begleiten dich nachhaltig beim Finden deiner eigenen Lösung. Hierbei sind wir überzeugt, dass du die Lösung bereits in dir trägst. Auf Augenhöhe sind wir für dich ein Partner und Wegbegleiter. Mit unseren Seminaren bieten wir die Möglichkeit, neue Ansätze kennenzulernen und die Gedankenvielfalt zu erweitern.

Du möchtest Teil von BEE moved werden?                                                                                                                  Schreibe uns kurz deine Motivation und wir melden uns bei dir. 

Unsere Verantwortung

Jemand hatte den Gedanken, etwas Gutes zu tun. 

BEE moved unterstützt jung gegründetete Vereine/ Organisationen, welche gerade in der Anfangsphase viele Wege der Aufmerksamkeit brauchen.

Mit jedem verkauften Artikel geht ein Teil des Betrages an die jeweilige Institution. Die Spendensammlung läuft jeweils über ein Zeitjahr und wird am Ende des Jahres an die Organisation überwiesen. 

Aktuell werden die Spenden für den im Mai 2019 gegründeten Verein #estutnichtweh gesammelt. 

Liebe Renate, danke, dass du deinem Gedanken gefolgt bist.

 #estutnichtweh

Wir sind ein gemeinnütziger Verein mit dem Ziel, unsere Natur und Berge sauber zu halten. Wenn wir am Weg über Müll stolpern, heben wir ihn auf und nehmen ihn mit – immer und überall, wo wir unterwegs sind: am Berg, im Tal, am Fluss und in der Stadt. Weil es uns nicht weh tut. Und weil wir die Berge und die Natur lieben und für die nächsten Generationen erhalten wollen.

 

Beginne jetzt, Müll in den Bergen zu sammeln und erzähl uns und deinen Freunden davon. Teil deine Fotos auf Facebook (@estutnichtweh) und Instagram mit den Hashtags #estutnichtweh #etnw – kurz: erzähl deine Geschichte – damit die Community wächst.


Du bist an der künftigen Unterstützung interessiert?                                                                                            Stelle uns kurz dein Projekt vor und wir melden uns bei dir.


KONTAKT

 
E-Mail
Instagram